Rückblick 46. Seminar

Sie finden hier Vorträge aus unserem Seminar, welches coronabedingt erneut virtuell stattfgefunden hat.
Klicken Sie auf den Vortragstitel und laden Sie das gewünschte PDF auf Ihren Rechner.

 




PROGRAMM: 46. Nephrologisches Seminar in Heidelberg

Onlinekongress | 17. - 19. März 2022

DATUM UHRZEIT THEMA REFERENT/IN
Donnerstag 17.03.2022 09:00h - 09:10h Begrüßung /
Donnerstag 17.03.2022 09:10h - 09:50h Komplementinhibition bei GN und Vaskulitis Kettritz (Berlin)
Donnerstag 17.03.2022 09:50h - 10:30h Diagnostik und Management der membranösen GN Hoxha (Hamburg)
Donnerstag 17.03.2022 10:30h - 11:10h TMA – Verbesserte Möglichkeiten und zunehmende Bedeutung der genetischen Diagnostik Bergmann (Mainz)
Donnerstag 17.03.2022 11:10h - 11:40h PAUSE  
Donnerstag 17.03.2022 11:40h - 12:20h Studienupdate 2021/2022 Galle (Lüdenscheid)
Donnerstag 17.03.2022 12:20h - 13:00h Eberhard-Ritz-Lecture: Nephrology then and now Davison (Leeds), Moderation: Weinmann-Menke (Mainz)
Donnerstag 17.03.2022 13:00h - 14:00h MITTAGSPAUSE  
Donnerstag 17.03.2022 14:00h - 14:40h Herzinsuffizienz bei CKD Störk (Würzburg)
Donnerstag 17.03.2022 14:40h - 15:20h Hypertonie bei CKD Hausberg (Karlsruhe)
Donnerstag 17.03.2022 15:20h - 15:40h Kurzvorträge Abstract-Preisträger der DGfN
Donnerstag 17.03.2022 15:40h - 16:00h Plasmaaustausch bei kritisch kranken COVID-Patienten Nußhag (Heidelberg)
Donnerstag 17.03.2022 16:00h - 16:30h PAUSE  
Donnerstag 17.03.2022 16:30h - 17:10h CKDu - Epidemie unklarer Nierenerkrankungen rund um den Äquator Enghard (Berlin)
Donnerstag 17.03.2022 17:10h - 18:30h Festvortrag: Klimawandel – menschgemacht Latif (Kiel)
WORKSHOP (Keine gesonderte Anmeldung erforderlich)      
Freitag 18.03.2022 08:00h - 09:20h Workshop Nephropathologie Amann (Erlangen)
Freitag 18.03.2022 09:30h - 10:10h Interventionelle Hypertonie-Therapie
1: Pro: Schmieder
2: Con: Hoyer
Schmieder (Erlangen), Hoyer (Marburg)
Freitag 18.03.2022 10:10h - 10:50h ASS bei CKD Mann (München)
Freitag 18.03.2022 10:50h - 11:20h PAUSE  
Freitag 18.03.2022 11:20h - 12:00h SGLT2-Hemmer bei nicht-diabetischer Nierenerkrankung Wanner (Würzburg)
Freitag 18.03.2022 12:00h - 12:40h Neue Therapiestrategien bei Inflammation und CKD T. Speer (Homburg)
Freitag 18.03.2022 12:40h - 13:20h Am Horizont: siRNA-Therapien in der Nephrologie Knauf (Berlin)
Freitag 18.03.2022 13:20h - 14:20h MITTAGSPAUSE  
Freitag 18.03.2022 14:20h - 15:00h 10 Jahre GCKD – was haben wir gelernt? Eckardt (Berlin)
Freitag 18.03.2022 15:00h - 15:40h Obesity and Transplantation, ERBP Guidelines
1: Surgeon´s perspective: Oniscu
2: Nephrologist´s perspective: Nagler
Oniscu (Edinburgh), Nagler (Ghent)
Freitag 18.03.2022 15:40h - 16:10h PAUSE  
Freitag 18.03.2022 16:10h - 16:50h Neue Therapieoptionen der Antikörpervermittelten Abstoßung Böhmig (Wien)
Freitag 18.03.2022 16:50h - 18:00h Interventional vascular access Wasse (Chicago)
Samstag 19.03.2022 09:00h - 09:40h Tragbare Dialysesysteme Kitsche (Köln)
Samstag 19.03.2022 09:40h - 10:20h Maßgeschneiderte Therapie von Nierenerkrankungen Müller-Delle (Erlangen)
Samstag 19.03.2022 10:20h - 11:00h Vitamin K und Verkalkungsprogress bei Dialysepatienten Floege (Aachen)
Samstag 19.03.2022 11:10h - 11:30h PAUSE  
COVID-19 Session      
Samstag 19.03.2022 11:30h - 12:00h COVID-Impfung – Ergebnisse bei HD- und Tx-Patienten C. Speer (Heidelberg)
Samstag 19.03.2022 12:00h - 12:30h Vorsicht Impfdurchbruch! Notwendige Hygienemaßnahmen in Dialysepraxen Kunter (Aachen)
Samstag 19.03.2022 12:30h - 13:00h Long-COVID bei nierenkranken Patienten Zeier (Heidelberg)
Samstag 19.03.2022 13:00h - 14:00h Case-Discussion - Meet the professor  

Der Programmflyer 46. Nephrologisches Seminar

DOWNLOAD

Übersicht über unsere Sponsoren

Alexion Pharma Germany GmbH - 1.000.- €

Amgen GmbH - 4.500.- Euro

Astellas Pharma GmbH - 8.500.- €

AstraZeneca GmbH - 1.500.- €

Bayer AG, Leverkusen - 1.500.- €

Baxter Deutschland GmbH - 3.000.- €

B. Braun Deutschland GmbH ] Co. KG - 500.- €

biamed GmbH - 500.- €

CHIESI GmbH - 4.000.- €

DIAMED Medizintechnik GmbH - 1.000.- €

Fresenius Medical Care GmbH - 5.500.- €

Hexal AG - 4.500.- €

 

 

Lilly Deutschland GmbH - 1.500.- €

Limbach Gruppe SE - 1.000.- €

MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH & Co. KG - 10.000.- €

Novartis Pharma GmbH - 2.000.- €

Otsuka Pharma GmbH: 1000.- €

RiePharm GmbH - 2.000.- €

STADAPHARM GmbH - 3.000.- €

Vifor Pharma Deutschland GmbH - 7.000.- €

----------

Dustri-Verlag Dr. Karl Feistle GmbH & Co. KG - Anzeigenschaltung

logo