Ausgewählte Vorträge des 42. Seminars vom März 2018

Sie finden hier Vorträge nach alphabetischer Auflistung der Nachnamen unserer Referenten. Klicken Sie auf den Vortragstitel und laden Sie das gewünschte PDF auf Ihren Rechner.

 

 

 

D. Czock

Universitätsklinikum, Heidelberg

Polypharmazie bei Patienten mit Niereninsuffizienz

Vorgetragen: Freitag 16.03.2018|12:10h - 12:50h


J. Galle

Klinik für Nephrologie und Dialyseverfahren, Lüdenscheid

Aktuelle Studien 2018 mit kritischer Wertung

Vorgetragen: Freitag 16.03.2018|13:50h - 14:30h


J. Mann

München

Aktuelle Hypertonie Studien

Vorgetragen: Freitag 16.03.2018|09:00h - 09:40h


V. Schwenger

Klinik für Nieren-, Hochdruck- und Autoimmunerkrankungen, Stuttgart

Welche Faktoren sind für die Auswahl des Nierenersatzverfahrens entscheidend?

Vorgetragen: Samstag 17.03.2018|11:10h - 11:50h


M. Zeier

Universitätsklinikum Heidelberg, Nierenzentrum Heidelberg

Renale Nebenwirkungen neuer Tumormedikamente

Vorgetragen: Donnerstag 15.03.2017|16:30h - 17:10h

D. Fliser

Universitas Saraviensis, Homburg

Gibt es eine Progression ohne Proteinurie?

Vorgetragen: Freitag 16.03.2017|10:20h - 11:00h


J. Groothoff

Emma Childrens Hospital, Amsterdam

ESRD treatment in children: current state and late consequences

Vorgetragen: Donnerstag 15.03.2018|14:40h - 15:20h


C. Morath

Universitätsklinikum Heidelberg, Nierenzentrum Heidelberg

Was tun mit dem nicht funktionsfähigen Nierentransplantat?

Vorgetragen: Freitag 16.03.2018|15:40h - 16:20h


G. Oepelz

Universitätsklinikum, Heidelberg

Eberhard-Ritz-Lecture: Die Collaborative Transplant Study: Rückblick und Ausblick

Vorgetragen: Donnerstag 13.03.2018|12:20h - 13:00h


M. Sekkarie

The Syrian American Medical Society /SAMS), Bluefield

Nephrology in a Crisis Area

Vorgetragen: Donnerstag 15.03.2018|15:20h - 16:00h


Programm: 42. Seminar für Nieren- und Hochdruckkrankheiten

DATUM UHRZEIT THEMA REFERENT/IN
Donnerstag 15.03.2018 09:00h - 09:10h Begrüßung /
Donnerstag 15.03.2018 09:10h - 09:50h suPAR: "Cholesterin der Niere" Reiser (Chicago)
Donnerstag 15.03.2018 09:50h - 10:30h Monoklonale Gammopathie renaler Signifikanz Amann (Erlangen)
Donnerstag 15.03.2018 10:30h - 11:10h Aktueller Stand zur Therapie der Vaskulitiden Kettritz (Berlin)
Donnerstag 15.03.2018 11:10h - 11:40h PAUSE
Donnerstag 15.03.2018 11:40h - 12:20h Aktuelles zu Glomerulonephritiden Floege (Achen)
Donnerstag 15.03.2018 12:20h - 13:00h Eberhard-Ritz-Lecture: Die Collaborative Transplant Study: Rückblick und Ausblick Opelz (Heidelberg)
Donnerstag 15.03.2018 13:00h - 14:00h MITTAGSPAUSE
Donnerstag 15.03.2018 14:00h - 14:40h Nephrology in Central and Eastern Europe /Nephrologie in Osteuropa Wiecek (Katowice)
ACHTUNG! Donnerstag 15.03.2018 14:00h - 16:00h (Parallelveranstaltung) Nephropathologie - Nierenbeteiligung bei Sytemerkrankung (begrenzte Teilnehmerzahl, separate Anmeldung erforderlich) Amann (Erlangen)
Donnerstag 15.03.2018 14:40h - 15:20h ESRD treatment in children: current state and late consequences Groothoff (Amsterdam)
Donnerstag 15.03.2018 15:20h - 16:00h Nephrology in a Crisis Area Sekkarie (Bluefield)
Donnerstag 15.03.2018 16:00h - 16:30h PAUSE
Donnerstag 15.03.2018 16:30h - 17:10h Renale Nebenwirkungen neuer Tumormedikamente Zeier (Heidelberg)
Donnerstag 15.03.2018 17:10h - 18:20h Festvortrag: Von Kommissaren und Kamelen - Heinrich Zeiss- Arzt und Kundschafter in der Sowjetunion 1921 - 1931 Eckart (Heidelberg)
Freitag 16.03.2018 09:00h - 09:40h Aktuelle Hypertonie Studien Mann (München)
Freitag 16.03.2018 09:40h - 10:20h Neue genetische Ursachen des Bluthochdrucks Scholl (Berlin)
Freitag 16.03.2018 10:20h - 11:00h Gibt es eine Progression ohne Proteinurie? Fliser (Homburg)
Freitag 16.03.2018 11:00h - 11:30h PAUSE
Freitag 16.03.2018 11:30h - 12:10h (Non-)Compliance und Therapieerfolg Düsing (Bonn)
Freitag 16.03.2018 12:10h - 12:50h Polypharmazie bei Patienten mit Niereninsuffizienz Czock (Heidelberg)
Freitag 16.03.2018 12:50h - 13:50h MITTAGSPAUSE
Freitag 16.03.2018 13:50h - 14:30h Aktuelle Studien 2018 mit kritischer Wertung Galle (Lüdenscheid)
Freitag 16.03.2018 14:30h - 15:10h Nachsorge des Nierenlebendspenders Sommerer (Heidelberg)
Freitag 16.03.2018 15:10h - 15:40h PAUSE
Freitag 16.03.2018 15:40h - 16:20h Was tun mit dem nicht funktionsfähigen Nierentransplantat? Morath (Heidelberg)
Freitag 16.03.2018 16:20h - 17:40h Fallvorstellung mit Histologie Kettritz (Berlin), Amann (Erlangen)
Samstag 17.03.2018 09:00h - 09:20h (Kurzvortrag) Vorhofkatheteranlage - Brauchen wir hierzu Kontrastmittel? Schleser (Unna)
Samstag 17.03.2018 09:20h - 10:00h Vessels in Motion: The Future of Vascular Access Wasse (Chicago)
Samstag 17.03.2018 10:00h - 10:40h Neue Behandlungsmöglichkeiten bei akuten und chronischen Venenverschlüssen Erbel (Heidelberg)
Samstag 17.03.2018 10:40h - 11:10h PAUSE
Samstag 17.03.2018 11:10h - 11:50h Welche Faktoren sind für die Auswahl des Nierenersatzverfahrens entscheidend? Schwenger (Stuttgart)
Samstag 17.03.2018 11:50h - 12:30h PD failure Vychytil (Wien)
Samstag 17.03.2018 12:30h - 14:00h Case-Discussion/ Meet the professor

Nach oben

Wir danken unseren Sponsoren für die Unterstützung zum 42. Seminar 2018